Wunderbare Katzenmusik: Dieser Straßenmusikant zieht tierische Zuhörer an!

04.12.2018
Kategorien tierisch

Busking gibt es schon seit Ewigkeiten – aber für diejenigen, denen das Ganze kein Begriff ist, beim Busking handelt es sich um öffentliches Musizieren in der Hoffnung, dass die Leute dir etwas Geld für deine Kunst geben.
Ein malaysischer Busker versuchte vorbeigehende Passanten mit seiner Musik zu begeistern, erhielt aber keinerlei Beachtung. Der langhaarige Sänger war mit einem Freund unterwegs, hatte bereits stundenlang gespielt und wollte gerade aufgeben. Anstatt seine Sachen zusammenzupacken und zu gehen, entschied er sich jedoch, noch einen Song zu spielen – und wurde zuckersüß überrascht …

 

1. Kein guter Abend für den Straßenmusikanten

Der Freund des Mannes, der das Video auf Facebook hochgeladen hatte, erklärte: “Mein Freund war mit seinem Auftritt so gut wie fertig für diese Nacht und nicht viele Leute hatten ihm beim Singen zugehört. Er fühlte sich mies, doch dann entspannte er sich und sang noch ein Lied zum Spaß. Plötzlich kamen 4 Kätzchen (ca. 3 Monate alt) und setzten sich vor ihn. Es war so, als ob sie mitfühlten und ihn unterstützen wollten.

Musikant | unfassbar.es

https://animalchannel.co

 

2. Tierische Zuschauer

Die kleinen Kätzchen schienen von der Musik begeistert zu sein. Sie saßen vor dem Sänger, die Köpfchen nach oben geneigt und genossen seine Darbietung. Irgendwann schwankten ihre winzigen Köpfe sogar im Takt. Der langhaarige Sänger konnte nicht glauben, was da gerade passierte. Mitten im Song fing er an zu lachen.

Publikum | unfassbar.es

https://animalchannel.co

 

3. Katzen sind Musikliebhaber

Laut Forschern sind Katzen tatsächlich große Fans von Musik – solange es die richtige Art ist. Zum Beispiel spielen viele Katzenhäuser klassische Musik, da sie eine beruhigende Wirkung auf die Samtpfoten hat. Pet Health Network zufolge zeigen Kätzchen ihre Zuneigung zu bestimmter Musik entweder durch Schnurren oder dadurch, dass sie ihre Köpfe in die Richtung bewegen, aus der die Musik kommt. Die Verhaltensweisen der 4 kleinen Kätzchen beweisen also eindeutig, dass sie die Show des Straßenmusikers genossen.

Laut dem Freund des Sängers saßen die Kätzchen bis zum Ende der Show regungslos da und lauschten der Darbietung. Der Musiker dankte ihnen dann für ihre Aufmerksamkeit.

 



Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden und zeige ihnen diese zuckersüßen, samtpfötigen Zuhörer!

Quelle: animalchannel.co