Schwarz auf Weiß: 14 spannende Dinge, die deine Handschrift über dich verrät!

25.07.2018
Kategorien clever

Von verschnörkelt-kitschigen Märchenlettern zu hingekritzelt-chaotischem Geschreibsel kann eine Handschrift alles sein, denn sie ist bei jedem Menschen verschieden. Doch wusstest du, dass man aus der persönlichen Handschrift mehr ablesen kann, als ob früher in der Schule fleißig Schönschrift geübt wurde? Denn in den individuellen Eigenschaften deiner Handschrift spiegeln sicher besondere Merkmale deiner Persönlichkeit wider. Welche Merkmale durch welche Arten von Handschrift ausgedrückt werden, erfährst du in diesem Artikel!

1. Große Schrift

Wenn deine Schrift eher groß ausfällt, bis du wahrscheinlich ein extrovertierter Mensch, hast keine Mühe auf Menschen zuzugehen und liebst die Aufmerksamkeit. Allerdings sagen Graphologen auch, dass eine große Handschrift für ein betont großes Selbstbewusstsein stehen, das eigentlich eine Fassade ist.

Quelle: list25

 

2. Kleine Schrift

Im Gegensatz zur großen Handschrift steht eine kleine eher für eine zurückgezogene, schüchterne Persönlichkeit. Wenn deine Schrift sehr klein ist, bist du wahrscheinlich ein konzentrierter Typ. Auf jeden Fall wirst du ein Mensch sein, der dazu neigt, Mühe in sozialen Situationen zu haben.

Quelle: Flickr

 

3. Durchschnittlich große Schrift

Bei einer durchschnittlichen Schriftgröße (2,5 – 3,5 mm) lässt sich schließen, dass die Person eine ausgewogene Persönlichkeit hat und sich gut auf unterschiedliche Situationen einstellen kann. Super!

Quelle: Wikimedia

 


Auf der nächsten Seite geht es weiter!