Das hast Du nicht kommen sehen: Diese 12 Wahrsagungen sind wirklich eingetroffen!

29.11.2018
Kategorien unglaublich

Es gibt ja so einige Dinge auf der Welt, die wir uns nicht erklären können. Sie faszinieren uns auf Grund ihrer Mysteriösität, aber meistens entpuppen sie sich doch bloß als Lug und Trug, wenn man etwas näher hinschaut. Nicht so aber bei den folgenden 12 Beispielen. Hier ist nämlich bewiesen, dass die Vorhersagen tatsächlich so eingetroffen sind wie vorausgesagt. Gibt es Wahrsagerei also doch?

 

1. In Pennsylvania stand die Tochter einer kürzlich verstorbenen Frau vor einem Problem: Was soll sie mit dem alten Haus ihrer Mutter machen? Da sie selbst ein Haus besaß, wollte sie nicht einziehen, ein Verkauf kam aufgrund des Andenkens aber auch nicht infrage.

Also was tun? Glücklicherweise hörte die Frau dann die Stimme ihrer Mutter, die ihr befahl, am 8. Juni nicht das Haus zu betreten. Exakt an diesem Tag schlug dann der Blitz ins Haus ein – das Gebäude brannte nieder, die Versicherung zahlte einen dicken Scheck aus und das Problem war gelöst.

Quelle: ranker.com

 

2. Im Jahr 2006 begegnete eine an Krebs erkrankte Frau einem Fremden. Er sagte ihr, dass er weiß, worunter sie leidet, sie sich aber keine Sorgen machen brauch, da sie den Krebs besiegen werde. Und so kam es auch. Die Frau erzählt heute, der Mann hätte sich nur als Schutzengel vorgestellt.

Quelle: ranker.com

3. Kaum zu fassen, aber 14 Jahre, bevor die Titanic unterging, wurde exakt diese Katastrophe vorhergesagt. In “Futility, or the Wreck of the Titan”  erklärte Morgan Robertson bereits 1898, dass das größte Schiff seiner Zeit untergehen werde.

Quelle: ranker.com

 

4. 1966 kam es in einem kleinen Dorf in Wales zu einer Katastrophe: Ein Erdrutsch kostete knapp 150 Menschen das Leben. Nach dem Unglück stellte sich heraus, dass ein Großteil der Dorfbewohner das Unglück vorhersah. Beispielsweise träumte ein Mädchen nur einen Tag vor dem Desaster von einer dunklen schwarzen Wolke, die das Unglück ankündigte.

Quelle: ranker.com

 

5. Visionen bleiben auch bei großen Persönlichkeiten nicht aus. Nur wenige wissen, dass Abraham Lincoln nur wenige Tage, bevor er erschossen wurde, exakt dies träumte und somit seinen eigenen Tod vorhersagte.

Quelle: ranker.com

 


6. Berühmt für seine Vorhersagen ist der Hellseher Jeffry Palmer. Dieser sagte bisher sowohl mehrere Vulkanausbrüche, als auch den Tsunami im Indischen Ozean 2004 sowie Hurricane Katrina im Jahre 2005 vorher.

Quelle: ranker.com

 

7. Auch Laura Lynne Jackson kann ohne Frage zu den berühmten Visionären gezählt werden. Bereits im Alter von 11 entdeckte die Hellseherin ihre Gabe, weil sie den Tod ihres Großvaters prophezeite. Heute versucht Jackson, anderen Menschen mit ihrem Talent zu helfen.

Quelle: ranker.com

 

8. Al DeLuise war niemals besonders aufgeschlossen gegenüber paranormalem Vorhersagen. Dies galt allerdings nur bis ins Jahr 2001: Als nämlich ein Hellseher ohne weitere Informationen DeLuises tote Angehörige aufzählen konnte, war es mit der Skepsis schnell vorbei.

Quelle: ranker.com

 


9. Wahrsagung ist allerdings keineswegs eine Erfindung unseres Jahrhunderts. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts war Edward Cayce für seine hellseherischen Fertigkeiten bekannt und gelangte zu Berühmtheit, weil er sich vor seinen Prophezeiungen in einen trance-artigen Zustand versetzte. So konnte er beispielsweise den Börsen-Crash 1929 oder auch den Beginn des Zweiten Weltkriegs  vorhersagen .

Quelle: ranker.com

 

10. Wäre ja auch verwunderlich, wenn unter den ganzen geschichtlichen Ereignissen die erste Mondlandung nicht vorhergesagt worden wäre! Bereits 1865 erzählte Jules Verne in “From Earth to the Moon” die Geschichte dreier Männer, die in einer Rakete zum Mond aufbrachen.

Quelle: ranker.com

 

11. Der Historiker und Forscher Alexis de Tocqueville machte bereits 1835 die Vorhersage, dass es in Zukunft zu einem “Kalten Krieg” zwischen den USA und der Sowjetunion kommen werde. Angesichts des Faktes, dass seine Vorhersage mit einem zeitlichen Abstand von über 100 Jahren tatsächlich eintreten sollte, ist dies durchaus erstaunlich.

Quelle: ranker.com

 


12. Das Bombenattentat in Oklahoma City zählt ohne Frage zu den hinterhältigsten Anschlägen der jüngeren Geschichte. Doch auch dieses Geschehnis wurde vorhergesagt: Tana Hoy war es, die prophezeite, was auf die Menschen der Stadt zukommen sollte. Dabei war es nicht ihre einzige Vorhersage. So sah sie beispielsweise auch den Fall der mexikanischen Regierung voraus – und dass der Schauspieler Robert Downey Jr. weiterhin Drogenprobleme haben wird. Letzteres hätte aber wohl wirklich jeder vorausgesehen.

Quelle: ranker.com

 


Glauben Deine Freunde nicht an Wahrsagerei? Dann teile diesen Beitrag und überzeuge sie vom Gegenteil!

Quelle: ranker.com