Bitte recht bekloppt: 18 (un-)fotogene Tiere, deren Bilder Gold wert sind!

16.11.2018
Kategorien tierisch

Kennst du das Problem? Da will man mal ein süßes Foto von seinem Haustier machen und anstatt knuddelig auszusehen, schaffen unsere liebsten Freunde es immer wieder, total doof aus der Wäsche zu gucken. Wer im falschen (oder auch genau richtigen) Moment abdrückt, bekommt dann witzige Bilder mit den skurrilsten Gesichtsausdrücken und seltsamsten Posen geliefert. Die folgenden 18 Vierbeiner beherrschen die Kunst der Fotogenität auf jeden Fall nicht – aber gerade das macht sie so liebenswert! Viel Spaß beim Anschauen der Fotos und beim Schmunzeln!
 

1. War hier ein Meisterfotograf am Werk, der genau im richtigen Moment abgedrückt hat? Oder hat diese Katze einfach den Zustand der absoluten Erleuchtung erreicht und kann deswegen schweben?

Quelle: catsmob.com


 

2. Respekt, das ist eine ganz schön lange Zunge. Und die ist viel schöner anzusehen als das Gesicht dieses Typen!

Quelle: catsmob.com


 

3. Ein heißer Sommertag am Pool – Was gibt es Schöneres? Für Mensch und Hund wohl nichts, wie der Gesichtsausdruck dieses Vierbeiners zeigt!

Quelle: catsmob.com


 

4. Obwohl diese Schildkröte keine Zähne mehr hat, zeigt sie gerne ihr schönstes Lächeln!

Quelle: catsmob.com


 

5. Handfeste Streitereien im Affenhaus – da können einem schon mal die Gesichtszüge entgleiten.

Quelle: catsmob.com


 



6. “Normal gucken? Was ist das?” Fotogen-sein kennen diese beiden wohl nur vom Hörensagen!

Quelle: catsmob.com


 

7. Diese Katze sieht aus, als hätte sie gerade einen Geist gesehen. Das arme Ding, dabei wollte ihr Herrchen nur ein Selfie mit ihr schießen!

Quelle: catsmob.com


 

8. Wenn das Näschen friert, kann man es einfach fix abschlecken. Zack, wärmt sich dieser Fuchs durch seine eigene Zunge! Echt genial.

Quelle: catsmob.com


 



9. Graziler kann man einen Frisbee nicht fangen, oder?

Quelle: catsmob.com


 

10. Ein Ausdruck in den Augen, der Bände spricht. Was dem weißen Hund wohl gerade durch den Kopf geht?

Quelle: catsmob.com


 

11. Kater Kalle präsentiert hier seine beste Zweibeiner-Imitation! Fehlen eigentlich nur noch ein Gehstock und ein Hut.

Quelle: catsmob.com


 



12. Da hat jemand seine Zunge nicht ganz unter Kontrolle! Aber das macht nichts, wer so kuschelig ist, dem kann man nicht böse sein!

Quelle: catsmob.com


 

13. Das sieht ja sehr gemütlich aus… Für den Husky zumindest. Bei der Katze bin ich mir da nicht so sicher.

Quelle: catsmob.com


 

14. Diese Katze hingegen weiß echt, wie man mit Stil abhängt!

Quelle: catsmob.com


 



15. Ist das eine seltene Kreuzung aus Hund, Frosch und Äffchen? Wie sonst kann man sich diese Sitzposition erklären?

Quelle: catsmob.com


 

16. Boing – Aua, das tut ja schon beim Anschauen weh!

Quelle: catsmob.com


 

17. Das ist wahre Freude und pure Glückseligkeit in Hundeform, komprimiert auf einem wunderbaren Foto!

Quelle: catsmob.com


 



18. Ein wenig kalt heute, was?

Quelle: catsmob.com


 



Welches dieser Tiere hat dein Herz erobert? Teile diesen lustigen Beitrag jetzt mit deinen Freunden!

Quelle: catsmob.com